Montag, 23. Dezember 2013

Getupft

Am Freitag war mein letzter Arbeitstag für dieses Jahr. Jetzt putze ich das Haus und mache alles fertig, sodass Weihnachten kommen kann. In den letzten Wochen hatte ich einfach keine Zeit zum bloggen, ich hatte so viel im Büro zu tun, tut mir wirklich leid.

Friday was my last business day this year. Now I'm cleaning the house and make it all ready for chrismas. The last few weeks I was't abel to blog here because where was so much work in the office. Sorry!

Blaues Chaos

Ich habe mir aber trotzdem ab und zu eine kleine Auszeit am Brenner genommen und Perlen gemacht. Dabei sind auch einige einfache Dotperlen mit Silberglas entstanden.

A little rest I found sitting on my torch and making beads. This time I made some simple beads with silverglass dots.

Schwarzes Chaos

Die obere Perle hat eine Basis aus Lauscha Blaugrün Ltd., bei der unteren ist es Creation is Messy CIM Hades. Für die Dots habe ich bei beiden Perlen dieselben Gläser verwendet: Moretti Avorio chiaro, Double Helix Khaos und Moretti Superclear.

The base of the upper bead is Lauscha bluegreen ltd. The bead below had a base from Creation is Messy CIM Hades. The Dots are the same on both beads: Moretti light ivory, Double Helix Khaos and Moretti T006 Superclear.

Freitag, 6. Dezember 2013

Gedreht

Es hat etwas Magisches, den Dorn zu drehen und dem Glas zuzusehen. Manchmal möchte ich mir deshalb ganz viel Zeit für eine Perle nehmen. Dann mache ich Räder, das ist wirklich Meditation.

To spin the mandrel and to see what the glass is doing is just a kind of  magic. Sometimes I like it to take time to make a bead very slowly. In this case I make wheels: it's really meditation.

Spinning Wheel

In dieser Perle habe ich Moretti Avorio scuro und Verde Marino chiaro verwendet. Die kleinen blauen Dots sind aus Double Helix Kronos.

The glasses for this bead are Moretti dark ivory and light eal. The tiny little blue dots are from Double Helix Kronos.

Sonntag, 1. Dezember 2013

Nachgemacht

Vor ein paar Wochen hat eine liebe Perlenmacherin aus meinem Lieblings-Internetforum eine Anleitung für eine wirklich tolle Perle gepostet. Die musste ich natürlich mal ausprobieren, und hier ist das Ergebnis.

Some weeks ago in my favourite inernet forum 
another lampworker was posting a tutorial for a nice bead. So I tried to make this bead. Today I want to show you the best result of my tests.

Lampion

Ich habe diesmal richtig viele Gläser verarbeitet: Moretti Giallo Limone medio, Giallo (Anlaufgelb), Superclear, Double Helix Clio und Kugler sattweiss. Dazu kommen noch einige Murrini, die gerade auf meinem Tisch herumlagen.

I used many glasses this time: Moretti medium lemon yellow, striking yellow, T006 superclear, Double Helix Clio and Kugler deep white. And some murrini who was laying on my desk.

Donnerstag, 21. November 2013

Gezeigt

Am letzten Samstag habe ich bei meinen Lieblings-Glashändlern einige tolle Perlenmacher getroffen. Christiane und Uwe von Ombos organisieren diese Treffen dreimal im Jahr und es immer super. Wir können den ganzen Tag quatschen, essen, fachsimpeln und natürlich Glas und Zubehör kaufen. Das kann man dann auch gleich am Brenner ausprobieren. Natürlich werden dabei auch Tips und Tricks ausgetauscht. Ich habe dieses Mal gezeigt, wie ich meine Angel Wings mache.

Last Saturday I met some nice lampworkers at my favourite glass dealer's Ombos. Christiane and Uwe arrange such meetings three times a year. And these meetings are really great. If you want, you can talk gossip and discuss with other lampworkers, eat some snacks, try and of course buy glass and Tools for the whole day. In the workshop there are some different torches for testing and demonstrations. This time I demonstrated how I make my Angel Wings.


Twisted Wing

Diesen hier habe ich schon vor einigen Wochen gemacht. Ich habe Moretti Avorio chiaro, Aquamarina chiaro und Superclear verwendet. Den Angel Wing vom Samstag habe ich zum entspannen bei den Ombossen im Ofen gelassen.

This one made some weeks ago at home. I used Moretti light ivory, light teal and superclear T006. The Angel Wing from Saturday I let in the klin for annealing.

Freitag, 15. November 2013

Ausprobiert

Ich habe mir in Wertheim eine besondere Perle von Frank "FaX" Miguletz geleistet. Er nennt diese Perlen "Lexis". Natürlich musste ich das zuhause gleich mal ausprobieren. Ich zeige also heute meinen ersten beiden Lexis. Und ich kann auch verraten: es macht riesigen Spass, diese Teile zu machen.

In Wertheim I bought a special bead from Frank "FaX" Miguletz. He call this kind of beads "Lexis". Back at home I wanted to make such beads by myself. And now I can show you my first two Lexis. It's really a lot of fun to make this beads.

My first Lexi

Zuerst mal habe ich eine Originalperle nachgearbeitet, schliesslich musste ich erstmal die Technik verstehen. Ich habe Creation is messy CIM Peace und Moretti Grigio verwendet. Und ein wenig transparentes rot, das auf dem Arbeitsplatz rumlag, für die Dots.

First of all I made an original one. I used Creation is messy CIM Peace and Moretti transparent pale blue grey. And a little bit transparent red from the desk for the dots.

FeatherLexi - Ansicht vom Perlenkanal


FeatherLexi - Seitenansicht


Der Zweiten wollte ich dann ein eher organisches Aussehen geben. Also habe ich mit einer Technik gearbeitet, die ich schon öfter für solche Looks verwendet habe. Die Gläser waren diesmal  Avorio scuro und Topazio medio von Moretti, sowie Creation is messy CIM Gunmetal.

For the second one I wanted to create an organic look. So I used an wellknown technique for organic looks. The glasses are Moretti dark ivory, Moretti amber medium and Creation is messy CIM gunmetal.

Donnerstag, 7. November 2013

Geschafft

In den letzten Tagen habe ich einfach zu viel gearbeitet. Ich hatte fast keine Zeit, am Brenner zu arbeiten. Es sind nur ein paar wenige Perlen entstanden. Aber jede einzelne Perle ist eine kleine Auszeit.

I worked too hard the last few days and there was hardly any time for lampworking. Only a couple of beads I made.  But every hour I make beads is a litte holiday for me.

Blue Bubbles


Wenn ich mit Silbergläsern arbeite, mache ich gerne mehrere verschiedene Perlen mit denselben Gläsern. Dabei entstehen immer wieder ganz unterschiedliche Effekte, die mich wirklich faszinieren.

I love to make  several beads from the same glasses in one session, especially when I work with silver glasses. There are so different effects in every bead. I really love it.

Blue Dots


Auch die beiden Perlen heute sind aus den gleichen Gläsern gemacht. Es sind nur zwei: Roccio Silver Mist und Moretti Superclear, sonst nichts.

The two beads are from the same glasses. I used Roccio Silver Mist and Moretti T 006 Superclear. Thats all.

Samstag, 19. Oktober 2013

Veröffentlicht

Im Frühjahr dieses Jahres habe ich an der siebten Bead Soup Blog Party von Lori Anderson teilgenommen. Es war grossartig und hat eine Menge Spass gemacht. Einige Zeit danach erhielt ich eine E-Mail von Christine Stevens, leitende Redakteurin der Jewelry Affaire.

Earlier this year I joined the 7th Bead Soup Blog Party by Lori Anderson. It was a really great event and I've had a lot of fun. Shortly after I recieved an email from Chrisine Stevens, managing editor of Jewelry Affaire.


Cover der aktuellen Ausgabe

Die Jewelry Affaire ist eine amerikanische Zeitschrift für handgefertigten Schmuck. Sie planten einen Sonderartikel über Lori und ihre Bead Soup Blog Parties für die Herbstausgabe im Oktober. Christine fragte an, ob ich einige der entstandenen Teile für diesen Artikel zur Verfügung stellen würde. Natürlich wollte ich, und so schickte ich ihr den Schmuck für ein Fotoshooting.

Jewelry Affaire is a magazine that showcases handmade jewelry. They planned a feature about Lori Anderson and her Bead Soup Blog Parties for the Autumn issue in October 2013 and ask me for publishing some of my pieces in the article. Of course I sent her my pieces for a photo shooting.

Doppelseite


In der neuen Ausgabe kann man nun einen zehnseitigen Artikel über Lori Anderson und die Bead Soup Blog Parties lesen. Auf einer ganzen Seite sind meine Schmuckstücke abgebildet (oben links), und auf der gegenüberliegenden Seite die wunderbare Kette von Stefanie Teufel, die ich schon während der Party auf ihrem Blog bewundert habe (oben rechts).

In the new issue of Jewelry Affaire you can read a tenpage article about Lori Anderson and her Bead Soup Blog Parties. One entire page shows my pieces of jewelry (picture above left) and on the opposite page you can see the artwork of Stefanie Teufel (picture above right). Stefanie is also from Germany.

Übersicht der Perlensuppen


Auf einer Übersichtsseite kann man die ursprünglichen Bead Soups sehen, auf denen die Schmuckstücke im Artikel entstanden sind. In meinem Fall waren das die wunderbaren Teile von Lesley Watt, die meine Partnerin war. Danke Lesley!

On a summary page you can see the bead soups (before shots) of the artwork showed in the article. In my case you can see the wonderfull pieces form Lesley Watt, my partner in this Bead Soup. Thank you, Lesley!

Montag, 14. Oktober 2013

Inspiriert

Letztes Wochenende war ich in Wertheim. Dort fand zum elften Mal das Glasperlensymposium statt, des vom Verein GlasperlenSpektrum e.V. jährlich organisiert wird. Es ist eine wundervolle Veranstaltung für alle Perlenmacher und Liebhaber von Glasperlen. Es war großartig!

Last Weekend I was in Wertheim for the 11th Glassbead Symposium. It's a annual event for beadmakers and all people who love glassbeads. It was really great!

Wie jedes Jahr wurde auch diesmal ein Wettbewerb organisiert. Dieses Jahr hiess das Thema 'Inspiration Kunst und Malerei'. Ich habe mit einer Skulpturengruppe am Wettbewerb teilgenommen, die von Alberto Giacometti inspiriert ist.

Every year the society of glassbeadmakers GlasperlenSpektrum e.V. arrange a contest. This year was the subject 'Inspiration Arts and Painting'. I participated with a little group of sculptures. My inspiration was Alberto Giaccometti.


Inspiriert von Alberto Giacometti

Ich habe diesmal mit FGR Reichenbach Golden Brown, einem Glas aus der AK94er Reihe, verwendet.

This time I used FGR Reichenbach Golden Brown, a Glass with COE 94.

Samstag, 14. September 2013

Gesehen

Anfang August war ich mit einigen anderen Perlenmacherinnen in Dänemark. Dort hat uns Jens Christian Kontrup gezeigt, wie er seine Hohlperlen in Chaostechnik macht. Die bläst er am Ende eines Bororohres. Es ist wirklich faszinierend.

In August I was in Denmark for one week with other beadmakers. Jens Christian Kontrup showed us how he makes his chaos technique for hollow beads. These beads he blows on the end of a boroglas tube. It's a really fascinating technique.

Blue and Green



Die verschiedenen Gläser sind unterschiedlich steif, dadurch entsteht eine Struktur auf der Oberfläche der Perle.

The usage of different glasses makes a nice texture on the surface of the bead because of the stiffness of the glasses.

Multicolor


Die erste Perle ist aus Moretti Lapislazuli medio und Mosaikgrün, glaube ich jedenfalls. Für die Zweite habe ich Reichenbach FGR Multicolor hell und dunkel verwendet.

The first bead is made from Moretti cobalt medium and mosaic green I think. For the second one I used Reichenbach FGR multicolor dark and light.

Sonntag, 1. September 2013

Gewärmt

Heute ist meteorologischer Herbstanfang, aber bei uns scheint die Sonne. Es ist einfach toll! Auch für die nächste Woche sagen dieselben Meteorologen warmes und sonniges Wetter voraus. Ich finde es grossartig! So kann es noch eine Weile bleiben.

For meteorologists the fall is beginning today. But here the sun is shinig and I really love it. The same meteorologists say that the whole next week will be warm and sunny. Thats great!

Ich habe in der letzten Woche ein Rezept von Astrid Riedel für ein Murrini ausprobiert, es ist ein Silberglasmurrini, hier kann man das Tutorial finden.

Last week I tested a murrini reciept from Astrid Riedel. It's a silverglass murrini. Here you can find the tutorial. It's really easy to make, but the effect is great.

Flowers on the Moon


Für diese Perle habe ich wirklich einige Gläser verwendet: Moretti Lapis chiaro, Avorio, Superclear und Nero intense, Creation is Messy Clockwork, sowie Clio und Helios von Double Helix. Ausserdem habe ich noch etwas Silberblatt verarbeitet.

This time I used many glasses for the bead: Moretti Light Cobalt, Light Ivory, Superclear T006 and Dense Black, Creation is Messy CIM Clockwork, Double Helix Clio and Helios. Beside this I also used Silver Leaf.

Dienstag, 20. August 2013

Erholt

Ich war für eine Woche in Dänemark zu einem Perlenurlaub. Urlaub mit lieben Perlis und jeden Tag am Brenner, das ist eine tolle Kombination. Während der Woche hatten wir zwei Spezialkurse. Jens Christian Kondrup aus Dänemark zeigte uns, wie man phantastische Hohlperlen bläst. Im zweiten Kurs lernten wir von Vera Röder aus Deutschland, mit welchen Techniken man Perlen nachbearbeiten kann. Sie nennt es "Kaltarbeiten", es war wirklich spannend.

I was in Denmark for an One-Week-Lampworkers-Workshop. Beadmaking and holidays, what a great combination!  We get two special workshops, first one with Jens Christian Kondrup from Denmark with "Blowing hollow beads" and the second with Vera Röder from Germany mit "Kaltarbeiten". 

Purple Fire

Die ganze Woche hat meine Lieblings-Glashändlerin organisiert. Christiane und Uwe von Ombos haben uns rundum betreut. Vielen Dank Euch beiden, es war einfach toll.

The organizer of this Event were  my favourite dealers:  Christiane and Uwe from Ombos Arts & Beads & Crafts. It was really great. Thank you so much for all.

Purple Hollow

Beide Perlen sind aus nur zwei Gläsern gemacht: Trautman Art Glass TAG Fire Lotus und Moretti T006 Superclear.

Both beads are made from the same two glasses:  Trautman Art Glass TAG Fire Lotus and Moretti Superclear.

Sonntag, 28. Juli 2013

Beflügelt

Ich habe vor einiger Zeit über den Kontakt-Link hier auf dem Blog ein Mail von einer sehr netten Frau bekommen. Sie fragte, ob sie einen meiner Angel Wings kaufen könnte. Sie hatte sich in diesen hier verliebt. Aber der, den sie sich da ausgesucht hatte, war mein allererster Angel Wing und ich fand ihn nicht perfekt. Also schlug ich ihr vor, ihr einen anderen zu machen. Sie wünschte sich einen mit besonders leichtem und fedrigem Aussehen. Ich habe dann gleich drei gemacht, damit sie sich einen aussuchen kann.

Some time ago I recieved an e-mail over this blog (can you see the contact-link on the right side?). A nice woman asked me for buying one of my Angel Wings. She was fallen in love especially with this one. But this was my very first Angel Wing and in my opinion it is not perfect. So I suggested to make another one for her. She wished a light and feathery look. So I made three Angel Wings for choice.

Den einen nannte ich "Reine Unschuld", und den hat sie dann ausgewählt. Aber sie war immernoch in den "White Wing" verliebt, und so hat sie nun beide. Ich wünsche Dir viel Spass mit den beiden, Colette!

One of them I called "Pure Innocence" and she chose this one. But she was fallen in love with the "White Wing" and so she ownes both now. Have a lot of fun with them, Colette!


Reine Unschuld - Pure Innocence

Für den Wing selbst habe ich CIM Creation is messy Peace und Moretti Superclear verwendet, für den kleinen Spacer FGR Reichenbach Pink Lady.

I used this time CIM Creation is messy Peace and Moretti T006 Superclear for the Wing and FGR Reichenbach Pink Lady for the tiny little spacer.

Samstag, 20. Juli 2013

Verdreht

Ich habe nochmal Murmelperlen geübt. Diesmal hat sie diesen organischen Look bekommen, den ich ganz besonders mag in meinen Perlen. Aber das wäre euch sicher nie aufgefallen...

Last week I practiced the technique to making marble beads. This time I made a organic one. I really like this organic look in my beads. But you have always noticed this I think.

Organic Marble

Neben Moretti Avorio scuro und Superclear habe ich noch Northstar Precision 104 Garzoni Giovanna verwendet.

I used Moretti dark ivory, Northstar Precision 104 Garzoni Giovanna and Moretti Superclear.

Donnerstag, 18. Juli 2013

Beschäftigt

Ohje, mein letztes Post hier ist schon fast drei Wochen alt, sorry! Ich war die letzten Wochen echt beschäftigt. Aber trotzdem habe ich noch etwas Zeit zum perlen gefunden. Dabei sind einige Exemplare entstanden, die mir wirklich gut gefallen. Zum Beispiel diese hier mit Senken und eingeschlossenen Luftblasen. Ich mag diese Art von Perlen wirklich.

Nearly three weeks since my last post. OMG! I'm sorry! I was very busy the last few weeks. But I have made some very nice beads I think. For instance I made this bead with hollows and air bubbles. I really like this technique.

Blue Hollows

Die Perle habe ich aus CIM Creation is messy Hades, Double Helix Aion und Moretti Superclear gemacht.

This bead is made from from CIM Creation is messy Hades, Double Helix Aion and Moretti Superclear.

Sonntag, 30. Juni 2013

Gewellt

Es ist ja bekannt, dass ich Silbergläser liebe. Ich verwende sie immer wieder und nutze dabei oft den Storming Effekt, den Amy Kinch in ihrem Tutorial beschreibt. Das habe ich schon vor einiger Zeit gekauft, und ich mag diese Technik wirklich.

I love silver glasses and I think you know this. I use the glasses again and again often with storming effects. Some times ago I bought the tutorial by Amy Kinch and I really like this technique. 

Blue Wheel

Ausserdem mag ich diese Perlen mit den richtig grossen Löchern, für die man einen Ringdorn verwendet. Leider arbeite ich dabei meistens nicht sauber genug, um die Ergebnisse hier zu zeigen.

On the other hand I  love discs and wheels with big holes. Mostly I don't work exactly enough for publishing but this one is ok I think.

Blue Wheel

Für die Perle habe ich Creation is messy CIM Hades, Northstar Precision 104 Garzoni Giovanna und Moretti Superclear verwendet.

I used for the bead Creation is messy CIM Hades, Northstar Precision 104 Garzoni Giovanna (a wonderful silver glass) and Moretti Superclear.

Montag, 10. Juni 2013

Gemurmelt

Manche klassische Techniken des Perlenmachens habe ich bisher noch nie verwendet. Eine davon ist die für Murmelperlen, an der ich mich letztes Wochenende mal versucht habe. Ich habe gleich zwei Murmelperlen gemacht.

Some techniques of lampworking I've never done before. Just like Marble Beads. Last weekend I've tried it . This technique is really fun. I made two beads.

Classic Marble

Die erste ist eine ganz klassische Murmelperlen aus Creation is messy CIM Peace, Moretti Aquamarino scuro, Blulino scuro und Inchostro.

First I made a really classic marble bead from some non-reactive glasses. I used Creation is messy CIM Peace and Moretti transparent Dark Teal, Light Sea Green, Medium Blue and Ink Blue.

Cloudy Marble

Für die zweite Perle habe ich gleich nochmal CIM Peace, Moretti Aquamarino scuro und Blulino scuro verarbeitet. Dazu habe ich mir ein Glas gesucht, das mit CIM Peace reagiert. Ich habe mich für CIM Eggplant entschieden, das mit dem Peace eine tolle Wolkenreaktion zeigt.

For the second one I used CIM Peace, Moretti transparent Dark Teal and Medium Blue once more. Beside this I looked for a glass that react with CIM Peace. CIM Eggplant is such a glass. It give a nice cloudy structure.

Donnerstag, 6. Juni 2013

Gerippt

Vor einiger Zeit habe ich bei der Glashändlerin meines Vertrauens ein neues Glas von Double Helix gekauft. Jetzt habe ich mich da eindlich rangetraut und es getestet. Ossa ist ein violettes Glas mit lichtbrechenden Einschlüssen, die die Perle zum glitzern bringen. Ich glaub, ich mag es.

Some weeks ago I viseted my favourite glass dealer. I  have bought a new glass from Double Helix Glassworks and now I tested it. Ossa is a rich purple lustering glass with thousands of refractive inclusions. What can I say, I like it.

Dazzling Rips

Ausser Ossa habe ich in der Perle noch Moretti Superclear verwendet. Der Latticino ist aus Kugler sattweiss, und ein wenig Feinsilberdraht habe ich auch noch genommen.

Beside this I used Moretti Superclear, a latticino from Kugler Beadmaking Dense White and Moretti Superclear and a litte bit of silver wire.

Freitag, 31. Mai 2013

Gewürfelt

Ich fasse es nicht, es regnet schon wieder den ganzen Tag. Also habe ich mich an meinen Brenner gesetzt und einige Stunden geperlt. Ich habe schon seit einiger Zeit eine neue Presse. Es ist eine Würfelpresse, die nicht ganz einfach zu handhaben ist. Aber ich übe... und übe... und übe.

I can't believe it... it's raining again all the day. So I was able to to start my torch for some hours.  I have a new bead press: a cube press. It's a little bit tricky to work with the press but I know the three P: practice, practice, practice.

Lavender Ice Cube

Diesmal habe ich gleich mehrere Gläser von CIM Creation is messy verwendet: Peace, Heffalump und Count von Count, dazu kommen noch Moretti Topazo chiaro und Taxco Silver Turquoise. Ausserdem habe ich wieder einmal Dichrioc und etwas Silberdraht benutzt.

The bead contains a couple of glasses: CIM Creation is messy Peace, Heffalump and Count of Count, Moretti amber light and Taxco silver turqouise. Beside this I used Dichroic and some fine silver wire.

Donnerstag, 30. Mai 2013

Motiviert

Endlich schien heute mal die Sonne. In den letzten Wochen hat es ja fast jeden Tag geregnet, an den Wochenenden war es besonders schlimm. So ein furchtbares Wetter, die ganze Welt um mich herum ist grau! Ich brauchte also dringend ein wenig Farbe und wenigstens einen Hauch von Sommer.

Finally the sun is shining today. The last few weeks it was raining almost every day especially on weekend. The weather is so dirty! The whole world arround is gray. I needed some color and an idea of summer.

Orange Juice

Die Perle hat einen Kern aus Creation is messy CIM Peace, eins meiner weissen Lieblingsgläser. Darüber liegen zwei Überfänge: Double Helix Terra2 und Moretti Superclear.

The core of this bead is CIM Creation is messy Peace, my favourite white glass. This core is encased with one layer Double Helix Terra2 and an other Moretti Superclear.

Montag, 13. Mai 2013

Erwacht

Endlich ist der Frühling da, und es sieht aus, als würde er sich nicht mehr vertreiben lassen. Alles ist plötzlich grün, das Gras, die Bäume und die Stäucher. Und weil grün eine meiner Lieblingsfarben ist, habe ich eine passende Perle zur Begrüssung gemacht, mit ein wenig blauem Schillern.

It's Springtime! The grass, the trees and bushes are green now. And green is one of my fovourite color. So I made a green bead with some blue iridescence.

Erstes Grün

Ich habe den Kern der Perle aus Moretti Avorio scuro gemacht, den ich mit Taxco Silver Turqouise überfangen habe.Für die einfache Stringerdeko und die Dots habe ich Moretti Superclear verwendet.

The bead has a core from Moretti dark ivory. She's encased with Taxco silver turqouise and had a stringer decoration and some dots from Moretti superclear.

Montag, 6. Mai 2013

Getroffen

Zuallererst möchte ich mich bei allen bedanken, die auf mein letztes Post einen der vielen freundlichen Kommentare geschrieben haben. Ihr habt mich einfach überwältigt!

Letztes Wochenende war ich ich in Mannheim zu "Glas und Kunst im Park". Ich habe dort viele Perlenmacher getroffen. Einige von ihnen sind schon alte Freunde, andere werden vielleicht neue. Es war einfach toll.

First of all I want to thank you so much for all the lovely comments for my last post. I'm overwelmed.  

Last weekend I was in Mannheim for a little beadshow. I met many glass bead makers. Some of them are old friends and some other maybe new ones. It was really great.


Für das Rad habe ich Moretti Avorio chiaro, Avorio scuro, Topazo scuro, FGR Reichenbach Mystic violett und Taxco Silver Turqouise verwendet.

This disk is made from Moretti light and dark ivory, topas transparent,  FGR Reichenbach mystic violett and Taxco silver turquoise.

Samstag, 27. April 2013

Third Reveal Date of the BSBP 7

Welcome everybody. Nice to see you here. Today is the day of the third reveal date of the Bead Soup Blog Party by Lori Anderson. This was the first time I 'm part in this great event of international jewelery designers.

My partner in the party was the lovely Lesley Watt. Lesley sent me a very gorgeous soup. If you can't remember click here. Lesley, it was a great time. Thank you so much! The whole soup remembered me to the summer and sea. This was my inspiration for the jewelery work. 

Ok, let's go and see what I did. First what I knew was that I wanted to make earrings from the little snail shell pendants and rustic pearls. It wasn't easy to get bronze wire in Germany. But at the end I was successfull.

Heute ist es endlich soweit, heute wird endlich das Geheimnis der dritten Gruppe der Bead Soup Blog Party von Lori Anderson veröffentlicht. Insgesamt waren diesmal über 500 Teilnehmer dabei. Ich selbst habe das erste Mal bei diesem tollen Event internationaler Schmuckdesigner mitgemacht.

Meine Partnerin war die wundervolle Lesley Watt, die mir eine wunderschöne und grosszügige Suppe zusammengestellt hat. Die Teile, die lesley mir geschickt hat, haben mich sofort an Sommer und Meer erinnert. Das war meine Inspiration. Lesley, es war eine tolle Zeit, ich danke dir sehr.

Ok, genug der Vorrede. sehen wir, was ich daraus gemacht habe. Schon beim auspacken wusste ich, dass ich aus diesen kleinen Schneckenhäusern und zwei von diesen rustikalen Perlen Ohrringe machen wollte. Es ist übrigens gar nicht so einfach, in Deutschland Bronzedraht zu bekommen, aber am Ende hatte ich Glück.

Snail Shell Earrings - Ohrringe Schneckenhaus

For the earrings I wanted to make a matching necklace. I took the sea bamboo disks, the wonderful ceramic sea urchins by Caroline Dewison, some pearls and the ebony beads for this wire worked necklace. The star of the necklace is the beautiful bronze clasp.

Passend zu den Ohrringen wollte ich eine Kette machen. Ich habe dafür die Scheiben aus Bambuskoralle, die wundervollen Keramik-Seeigel-Perlen von Caroline Dewison, einige der Perlen und die Ebenholzpelen genommen und mit Bronzedraht verarbeitet. Aber der eigentlich Star der Kette ist dieser schöne Bronzeverschluss.


Urchin Necklace - Kette Seeigel

From the blue silk ribbon I made a set with a necklace and a bracelet. I used smithereens of the ribbon over a core of felt for two textile beads wrapped with wire and roccailles. For the clasp I used bronze wire. Finally at added two little charms: a rustic bead and a Swarowski Crystal.

Das schöne blaue Seidenband habe ich für ein Set mit Kette und Armband verwendet. Ich habe zwei Textilperlen mit einem Filzkern gemacht und sie mit einem Stück des Bandes umwickelt. Den Stoff habe ich mit Draht umwickelt, waf den ich einige Roccailles gefädelt habe. Den Verschluss habe ich aus Draht gebogen. Zum Schluss habe ich noch zwei kleine Anhänger hinzugefügt, eine der Perlen und eine Swarowski-Kristall.

Silk Ribbon Bracelet - Seiden-Arm-Band

In the same way I made a long necklace with the enameled bronze flower pendant with a sea urchin motif and some little addons. Once again I made a bronze wire clasp.

Die lange Kette ist im selben Stil gemacht. Der Blützenanhänger mit dem Seeigelmotiv bekommt so seinen grossen Auftritt.

The Silk Ribbon Set - Seiden-Band-Set

All these pieces can be combined with each other. I really love this idea. This will be a really stunning summer I think.

Alle Teile lassen sich wunderbar miteinander kombinieren. Der Sommer kann also kommen.

Ready for Summer - Der Sommer kann kommen

At the end of all I went back to my comfort zone. I wanted to make a necklace with the leaf-formed bronze connector with shell cross section and the second clasp as stars. I have made some hollow beads. Unfortunately the bronze pieces fliped over because the beads were too high. So I made simple leaf-formed beads from Lauscha Waldglas Dark. Again I worked with bronze wire.

Am Ende bin ich dann in meine Wohlfühlzone zurück gegeangen. Ich wollte den zweiten Verschluss und den blattförmigen Verbinder nit dem Schneckenhaus-Querschnitt in einer Kette verarbeiten, in der die beiden zum Hingucker werden. ich hatte deshalb Hohlperlen aus Lauscha Waldglas dunkel gemacht. Leider waren die so hoch, dass sich die beiden Bronzeteile gedreht haben. Also habe ich sehr schnörkellose blattförmige Perlen aus dem Waldglas gemacht. Auch diesmal habe ich mit Bronzedraht gearbeitet. 

Back to the comfort zone - Wieder zurück in der Wohlfühlzone

The Bead Soup Blog Party was a mysterious travel to an unknown country for me. Thank you all for the companionship.

Die Bead Soup Blog Party war für mich eine geheimnisvolle Reise in ein unbekanntes Land. Ich danke Euch allen für Eure Begleitung.

Freitag, 26. April 2013

BSBP 7 - third reveal participants

Here you can see the other participants of the third reveal of the Bead Soup Blog Party. Please take a look to tsome of these blogs. Have a lot of fun!

Hier sind die Links zu den Blogs der anderen Teilnehmer der dritten Gruppe der Bead Soup Blog Party. Bitte schaut bei einigen von ihnen vorbei und schaut euch an, was sie gemacht haben. Viel Spass dabei!

Adlinah Kamsir     Agi Kiss     Alenka Obid     Alison Sachs     Amanda Tibbetts     Amy Sim     Ana Cravidao     Andra Marasteanu     Andria Poole     Angela Perkins     Anja Schultz        Ann Sherwood     Anna Nordeman     Annita Wilson     Arlene Dean    Astrid Boyce     Barb Fernald    Betty James Hoppensteadt      Birgit Klughardt     Bonnie Coursolle     Brandy Thomason McNair      Brenda Sigafoos      Carmen Lau Carol Wilson      Caroline Dewison     Cassie Donlen     Catharine Temaluru      Catherine Turrell     Cheri Reed     Cherrie Warzocha     Christa Murphy    Christina Hickman      Christina Stofmeel     Christine Hansen     Christine Stonefield     Cilla Watkins     Cindy Cima Edwards     Claire Lockwood     Colleen Vinthagen     Dagmar Liebisch     Dana Fowler     Danielle Kelley      Deb Fortin     Dee Elgie     Denise Milward     Diah Anggreni     Diana Gonzalez    Diane Valasek     Dita Basu     Donetta Farrington     Doris Stumpf     Elizabeth Bunn     Elizabeth Drake     Elizabeth Jones     Elizabeth Stolarczyk     Ema Kilroy     Erin Kenny     Evelyn Duberry     Fay Wolfenden     Francesca Watson     Gen Smith     Ginger Davis Allman    Giorgia Rossini    Hannah Annear     Heather Otto     Heidi Kingman     Ildiko Jarai     Iveth Caruso    Jackie Locantore         Jacqueline Keller      Jane Pranata Lim    Jennifer Davis    Jennifer Tough    Jenny Vidberg      Jessica Klaaren    Joanna Matuszczyk    Joyce Becker    Judith Johnston    Judy Riley    JuLee Wolfe      June Butt    Karen Mitchell    Kari Asbury    Karin King    Karin von Hoeren    Karla Morgan         Kathrin Lembke    Kathy Stemke    Katja Benevol Gabrijelcic    Katy Heider    Kay Thomerson         Kelley Fogle    Keren Panthaki    Kimberly Idalski    Kirsi Loponen    Klaudia Tóth      Krista Quantrill      Kristina Hahn Eleniak    Kristina Johansson    Laney Mead    Lara Lutrick         Laura Guenther    Lauren Potts    Laurie Vyselaar    Leah Tees    Lena Adams     Lesley Watt         Leslie Wayment    Lili Krist    Linda Kropp    Linda Newnham    Linda Younkman    Lisa Boucher         Lizzie Clarke    Lora Bright    Lorelle McIntyre    Lori Anderson    Lori Finney    Lucie Bouvier     Malin de Koning    Marina Dobrynina    Marina Kosovic    Marion Simmons    Marita Suominen         Marjolein Trewavas     Marsela Schroth    Martha Aleo    Mary Govaars    Mary K McGraw         Maybeline Tay    Mea-B. Uebler    Melissa Trudinger    Menka Gupta    Merja Sundström         Merja Syrjämäki    Michelle Buettner    Michelle Escano    Michelle Wigginton    Milla Hope         Miranda Ackerely       Mowse Doyle    Mrs M Makes    Nan Smith    Natalie Davidson     Natalie Moten      Natascha Marty       Nikki Banham-Hall    Noemi Baena    Norma Turvey         Pam DeBoer    Pam Hurst    Patti Pruhs    Penny Houghton    Penny Mills    Rachel Van-Walsh         Rebecca Sirevaag    Regina Santerre    Regina Wood    Roberta Fauntroy    Rosanagh Watson        Rose Johnson     Rosemary Cheslock    Rossana De Gaspari    Sabine Dittrich    Sam Waghorn         Sandi James       Sandra McGriff      Sandra Wollberg    Sandra Young    Shai Williams         Sharon Palac       Sierra Barrett      Silke Gröber    Siobhán Keogh    Stefanie Teufel         Stephanie Stamper    Sue Hamel    Sue Rennie    Susan Kennedy    Susan McClelland         Susanna Lehto    Suse Stelljes     Susie Hibdon    Suzann Sladcik Wilson    Tara Plote    Terri G.    Terry Carter      Terry Matuszyk    Theresa Frank    Tina Bosh    Tina Noonan    Toltec Jewels       

Mittwoch, 24. April 2013

Erledigt

In den letzten paar Wochen bin ich eigentlich gar nicht an den Brenner gekommen. Dauernd war irgendwas anderes los. Aber auf jeden Fall sind die Teile, die ich aus meiner Bead Soup gemacht habe, fertig. Es wurde auch Zeit, am Samstag werden die Teilnehmer der dritten Gruppe ihre Ergebnisse veröffentlichen. Ihr dürft also gespannt sein.

Unfortunately I was very busy the last few weeks. I have had no time for lampworking. But now I'm ready for the show on Saturday. Then you will find here the results of playing with my Bead Soup. You may be curious! 

Kleiner Wirbelwind

Die Perle hat diesmal einen Kern aus Creation is Messy CIM Marshmellow und CIM Cirrus. Den Twistie habe ich aus Reichenbach FGR Silberbraun und CIM Hades gemacht. Die Murrini habe ich diesmal nicht selbst gezogen, sondern bei Double Helix gekauft. Die Perle ist mit Moretti Giallo uranium transparent überfangen.

This bead is made with a twistie from Reichenbach FGR Silverbrown and Creation is Messy CIM Hades. The murrini I purchased from Double Helix Glassworks. The core of the bead is CIM Marshmellow and CIM Cirrus. I encased the whole bead with Moretti Uranium Yellow transparent.