Sonntag, 28. Juli 2013

Beflügelt

Ich habe vor einiger Zeit über den Kontakt-Link hier auf dem Blog ein Mail von einer sehr netten Frau bekommen. Sie fragte, ob sie einen meiner Angel Wings kaufen könnte. Sie hatte sich in diesen hier verliebt. Aber der, den sie sich da ausgesucht hatte, war mein allererster Angel Wing und ich fand ihn nicht perfekt. Also schlug ich ihr vor, ihr einen anderen zu machen. Sie wünschte sich einen mit besonders leichtem und fedrigem Aussehen. Ich habe dann gleich drei gemacht, damit sie sich einen aussuchen kann.

Some time ago I recieved an e-mail over this blog (can you see the contact-link on the right side?). A nice woman asked me for buying one of my Angel Wings. She was fallen in love especially with this one. But this was my very first Angel Wing and in my opinion it is not perfect. So I suggested to make another one for her. She wished a light and feathery look. So I made three Angel Wings for choice.

Den einen nannte ich "Reine Unschuld", und den hat sie dann ausgewählt. Aber sie war immernoch in den "White Wing" verliebt, und so hat sie nun beide. Ich wünsche Dir viel Spass mit den beiden, Colette!

One of them I called "Pure Innocence" and she chose this one. But she was fallen in love with the "White Wing" and so she ownes both now. Have a lot of fun with them, Colette!


Reine Unschuld - Pure Innocence

Für den Wing selbst habe ich CIM Creation is messy Peace und Moretti Superclear verwendet, für den kleinen Spacer FGR Reichenbach Pink Lady.

I used this time CIM Creation is messy Peace and Moretti T006 Superclear for the Wing and FGR Reichenbach Pink Lady for the tiny little spacer.

Kommentare:

  1. wow! Diese Wings sind wunderschön - und irgendwann sind auch meine vorzeigbar. Bis dahin schwärme ich für deine :-) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön!!
    Ich mag Angelwings total gerne :-)
    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen