Dienstag, 27. März 2012

Gehetzt

Manchmal sollte der Tag einfach 48 Stunden haben. Plus Nacht. Vielleicht würde ich dann dazu kommen, mit meinem Schatz zu philosophieren und zu ratschen, Fenster zu putzen, die Kamelien in den Garten zu stellen, Perlen zu machen, Freunde zu treffen (oder sie anzurufen), Mails zu beantworten... Zeit für mich zu haben. Und nicht zuletzt meinen Blog zu pflegen.

Ich befürchte, momentan fühlen sich alle etwas vernachlässigt von mir. Aber demnächst wird hoffentlich alles wieder besser, ich sehe Licht am Ende des Tunnels. Das ist sowieso schon seit längerer Zeit so eine Art Mantra von mir: Alles Wird Gut!

Clouds

Diese Ohrringe hat eine Freundin für ihre Tochter bestellt. Diesmal habe ich Klappbrisuren verwendet. Das sind diese Ohrringe, die zugeklappt werden können. Ich hoffe, die verliert das Mädel nicht so schnell.

Kommentare:

  1. Ich kenne das, solche Zeiten kommen und gehen, und man weiß gar nicht, was man zuerst in Angriff nehmen soll.
    Das Töchterchen Deiner Freundin wird dieses wunderbare Blau lieben!
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  2. Silke, mir geht es gerade ganz genauso! Wenn ich mal an den Brenner komme - dann kommt halt nichts vorzeigbares dabei raus.
    Es wird hoffentlich bald wieder anders werden!
    Sehr schönes Blau übrigens!

    Liebe Grüße
    lali

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Eure Unterstützung, ich wünsche uns allen eine schöne nächste Woche und ein wenig Muße für die Ostervorbereitungen :-)

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen