Montag, 29. Oktober 2012

Versteinert

Ich schaue mir immer ganz fasziniert die Steinimitationen an, die andere Perlenmacher aus Glas zaubern. Ich habe mich daran schon mehrmals versucht, aber so irgendwie ist das alles noch nicht so, wie ich mir das vorstelle.

Vor einiger Zeit habe ich ein Tutorial für Türkise gefunden. Die mag ich, also musste ich das mal ausprobieren. Und natürlich musste die Perle dann doch noch etwas mehr als "nur" türkis sein.

Ein wenig Türkis

Ich habe Moretti Turchese chiaro und Moretti Nero intense für den Türkis verwendet, dazu Reichenbach FGR AK 92 Klar Fritten. Auf der anderen Seite der Perle habe ich Moretti Avorio chiaro und einige Reste SIS verarbeitet.

Kommentare:

  1. hallo liebe silke,

    die ist wunderschön geworden!und gerade weil sie nicht NUR türkis ist, hat sie das besondere etwas!
    liebe grüße
    gaby

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Die Perle sieht sehr schön aus! Sag mal, was für ein Tutorial meinst du denn da? *blinzel* Liebe Grüße Doris (Antwort gerne an glaszwerg@web.de)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank, Ihr beiden. Ich werde wohl noch einige dieser Perlen in nächster Zeit machen :-)

    Liebe Grüsse,
    Silke

    AntwortenLöschen