Donnerstag, 21. März 2013

Getauscht

Am vorletzten Wochenende habe ich in Lauscha einige wirklich nette Leute kennengelernt. Da war beispielsweise Peter, der Ausbildungmeister, der einen Glasbaum zauberte. Jan hat unendlich geduldig nicht-perlende Besucher beim Drehen ihrer ersten Glasperle unterstützt. Und dann war da noch Lydia, die gezeigt hat, wie sie Fledermäuse macht.

In Lauscha I met some very nice people from the Lauscha glassworks, for instance Peter, Jan and of course Lydia. They are glassblowers and show me (and the others) some really pretty things with glass.

Bats by Lydia Szczesny

Und so eine Fledermaus wollte ich unbedingt haben. Also habe ich das Säckchen mit meinen Perlen herausgeholt und Lydia einen Tausch angeboten: Perle gegen Flattertier. Es muss wohl echt schwer gewesen sein, eine Perle auszusuchen: Lydia konnte sich jedenfalls nicht entscheiden. Also haben wir am Ende zwei Perlen gegen zwei Fledermäuse getauscht. Vielen lieben Dank, Lydia!

Lydia makes wonderful bats and I wanted to have one of them. So I showed her some of my beads but she couldn't take a decision. At the end we swapped two bats with two beads. Many thanks, Lydia!

Kommentare:

  1. Die Fledermäuse sind cool! Gut, wenn frau immer ein paar Perlen zum tauschen dabei hat.
    Gruß Elsbeth

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Fledermäuse wirklich cool. Ich war zwar nicht in Lauscha *schnüff*, aber Audrey ist den Flattermännern auch erlegen und hat 2 mit gebracht - so konnte ich sie auch bewundern ;)

    LG Sina

    AntwortenLöschen